Trend Computing

Das Computer Magazine über neue Technologien und Business Trends

Subscribe

Rechnungen online schreiben

Februar 7th, 2013 No Comments

Rechnungen

Für Freiberufler, Firmeninhaber,  „Webworker“, Amazon – oder eBay- Händler ist Buchführung nur selten ein spannendes Thema. Aber notwendig ist es allemal. Die Rechnungen online schreiben ist dabei eine Alternative zum herkömmlichen Buchhaltungsprogramm. Worauf man bei der Auswahl des Anbieters achten sollte erfahren Sie hier.

Anbieter / Tarife

Alle nennenswerten Anbieter von online Rechnungssoftware bieten kostenlose Testphasen an in denen man für eine meist begrenzte Anzahl Kunden Rechnungen erstellen kann um so die Funktionalität des Programms auszuprobieren. Die für eine weitere Nutzung der Rechnungssoftware angebotenen Basistarife kosten monatlich zwischen 4,99 und 12,00 und sind an der Anzahl Kunden oder an der Useranzahl festgemacht, lassen sich aber alle mit der Wahl eines entsprechend höheren Tarifes upgraden. Sie können ihre Rechnungen online schreiben, Angebote online erstellen und dafür ihr eigenes Logo oder Briefpapier verwenden. Easybill.de bietet eine eigene „Designwerkstatt“ an, mit deren Hilfe sie ihren gesamten Firmenauftritt gestalten lassen können.

Versand

Sie können ihre mit der Rechnungssoftware erstellten Dokumente aus allen Programmen per E-Mail versenden. Der Versand per Post ist bei einigen, per Fax bei wenigen Anbietern möglich. Alle erstellten Dokumente lassen sich als Pdf-Datei abspeichern, herunterladen und ausdrucken. Die Rechnungen selbst zur Post zu bringen ist also auch möglich.

Datensicherheit/ SSL / Backup

Die Datensicherheit ist bei allen Anbietern durch SSL Verschlüsselung gewährleistet. Backup Dateien auf dem eigenen, lokalen Rechner abzuspeichern ist ebenfalls Standard.

Zeiterfassung

Wenn sie ihre Rechnungen auf Stundenbasis erstellen bieten einige Programme die entsprechende Zeiterfassung mit an, Ein Anbieter – easybill.de – hat hierfür ein Desktop-Tool integriert, mit dem man für mehrere Projekte gleichzeitig den Zeitaufwand durch einfaches bedienen der Projektauswahl und Start / Stop-Funktion erfassen kann.

Mitarbeiter

Sie können, je nach gewähltem Tarif, mehreren Mitarbeitern bei der Benutzung der Rechnungssoftware unterschiedliche Rechte einräumen, Aufgaben einzelnen Mitarbeitern zuordnen und deren Erledigung überprüfen.

Auswertungen / Berichte

Den Überblick über Ausgangsrechnungen, fällige Forderungen, verschickte Angebote und erteilte Aufträge erleichtern in allen Programmen Berichtsvorlagen die man ausdrucken oder als Excel-Datei abspeichern kann.

DATEV Export

Der Export im DATEV Format wird nicht von allen Anbietern unterstützt, hier lohnt es sich zu prüfen was das jeweilige Programm kann.

Amazon, eBay & Co.

Ein besonderes Tool zum Import von Amazon und eBay Verkäufen bietet easybill. Hier ist der direkte Import der Verkaufsdaten möglich, aus denen dann automatisch die Rechnungen erstellt und per E-Mail zugesendet werden.

Zusammenfassung

Die angebotenen online Programme zur Rechnungserstellung können faktisch alles was ein herkömmliches Buchhaltungsprogramm auch bietet. Buchhaltungsarbeiten überall erledigen zu können, auf Reisen, zwischen zwei Terminen oder einfach bei einer Pause im Café ist für viele Freiberufler sicher eine Erleichterung die diesen, nicht von jedermann geliebten, Teil der Selbständigkeit um Einiges erträglicher macht.

 
 
melayu boleh

Recent Post

Recent Comments

    Impressum