Trend Computing

Das Computer Magazine über neue Technologien und Business Trends

Subscribe

Die richtige Prepaid Tarif Wahl

September 15th, 2013 No Comments

Vor noch 6 Jahren gab es nur wenige Anbieter von Prepaidtarifen und Handyverträgen (Telekom, Vadofon und Debitel). Heutzutage hingegen gibt es unzählige Angebote von den unterschiedlichsten Anbietern. Es gibt kaum ein Discounter ohne Prepaidtarife. Sogar Sender verkaufen Telefontarife und im Internet gibt unzählige Weitere. Daher ist für den Konsumenten nur wenig Transparenz im Mobilfunkmarkt vorhanden.

Früher waren Handyverträge mit Paketpreise die günstigere Variante als Prepaidkarten. Dies hat sich aber in den 6 Jahren erheblich geändert. Durch die große Anzahl von Anbietern ist ein großer Wettbewerb am Laufen und dieser drückt die Preise. Daher sind Verträge meist teurer, denn die Laufzeit beträgt marktüblich 24 Monate. Aber nur innerhalb von 3 Monaten gibt es immer ein besseren Tarif. Dies kann man mit Prepaidkarten umgehen. Gibt es ein günstigeres Angebot kann man schnell und günstig Wechseln. Man kann sogar die Rufnummer mitnehmen. Es gibt heutzutage die unterschiedlichsten Methoden Konsumenten zu überzeugen.Zu einem gibt es Prepaidtarife die für SMS, Telefonieren oder fürs Internet ausgerichtet sind oder es gibt Tarife die durch Pakete erweitert werden können. Zum Beispiel bietet BLAU zu seinen normalen Einheitstarif Pakete für Datentarife, SMS-Pakete und Sprachoptionen an. Fast jeder anbieter lockt so mit billigen Angeboten. Eine weiterer Vorteil für Prepaidtarife ist die Kostenschutzfunktion, die einige Anbieter haben. Dabei kann man soviel Surfen, Telefonieren und Simsen und man zahlt nicht mehr als den Kostenschutzpreis(BLAU, SIMYO 39€). LTE Tarife sind noch nicht vorhanden. Da erst 2010 das Handynetz ausgebaut wurde für LTE.

Im allgemeinen werde ich jedem Abraten ein Vertrag zu holen, der nicht über 200 Minuten im Monat telefoniert und über 200 SMS schreibt. Da reicht eine Prepaidkarte. Falls man viel Telefonier ist gibt es bei den Prepaid-Tarifen viele günstige Pakete. Ein guter Vertragspartner hingegen ist BASE. Dort kann man Optionen im Verlauf des Vertrages hinzubuchen oder abbuchen. Wenn man aber aktuelle Prepaid Angebote vergleich wird man nur große Unterschiede bei den Zusatzfunktionen sehen.

 
 
melayu boleh

Recent Post

Recent Comments

    Impressum