Trend Computing

Das Computer Magazine über neue Technologien und Business Trends

Subscribe

Fußball Bundesliga per IP TV

August 3rd, 2011

Fussball Party

Wahre Bundesligafans fiebern dem Monat August schon entgegen, denn dann beginnt die neue Fußball Bundesliga. Am liebsten würde man alle Spiele verfolgen, was aber nicht immer leicht ist. Denn nicht alle Spiele werden von öffentlich rechtlichen oder privaten Fernsehsendern übertragen. Aus diesem Grund gibt es aber einige Alternativen. Eine hiervon ist das sog. IP TV. Hierbei handelt es sich um Fernsehen, welches über das Internet läuft. Das wohl bekannteste IP TV in Deutschland ist derzeit T-Home. T-Home bietet mit seinen „Entertain Paketen“ leistungsstarkes IP TV.

Wie funktioniert IP TV

Zu allererst benötigt man einen sehr schnellen DSL Anschluss. Dieser ist, besonders in großen Städten, dank Glasfaserkabel schon vorhanden. Die niedrigste Geschwindigkeit für IP TV ist DSL 16 000. Nun benötigt man noch einen entsprechenden Vertrag mit z.B. T-Home und einen Ethernet Receiver mit Netzwerkanschluss. Dieser wird einfach an den Internetrouter angeschlossen und schon kann es losgehen.

Das sind die Vorteile von IP TV

Im Gegenteil zu normalem Fernsehen kann man bei IP TV flexibel Pakete hinzubuchen. Beispielsweise ein Paket für die Fußball Bundesliga. Mit diesen Paketen kann man dann jedes Spiel der Bundesliga ansehen. Daher ist IP TV auch so praktisch, denn hinzugebuchte extra Inhalte können leicht über das Internet gestreamt werden. Bei klassischem Kabel- bzw Satellitenfernsehen ist das sehr umständlich.
Auch die Bildqualität ist dank der digitalen Übertragung sehr klar und sogar meist Full HD. Mit dem entsprechenden Fernseher bietet IP TV also zukunftssicheres Fernsehen in höchster Auflösung.

Wieviel kostet das?

Eine genaue Preisauskunft ist natürlich nicht möglich, da die Kosten immer von den dazu gebuchten Paketen und Extras abhängen. Wenn man aber die Preise von der deutschen Telekom als Messlatte verwendet, zahlt man ungefähr 50 Euro im Monat. In diesem Preis ist der Fernsehzugang, ein Internetzugang und eine Festnetzflat enthalten. Außerdem zahlt man natürlich zusätzliche Inhalte wie das Fußball Bundesliga Paket.

Außerdem muss man natürlich auch für IP TV Gebühren an die GEZ entrichten. Zusammenfassend lässt sich aber sagen, dass IP TV ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis bietet und ist somit perfekt für die bevorstehende Bundesligasaison geeignet.

  • INSERT ADS

    Post Comments

     
     
    melayu boleh

    Recent Post

    Recent Comments

      Impressum